Lit On: Der große Hobbyblog über Literatur und mehr

Ein Blick auf Bücher

Herzlich Willkommen auf meinem großen Lit On Blog. Auf dieser Seite dreht sich alles um das Thema Literatur, Kochen, Rätsel, Spiele und mehr. Ich lese gerne Bücher, jedoch stehen bei mir mehr Sachbücher im Schrank als Romane. Weiterbildung ist alles, sag ich immer. Deswegen hol ich mir in regelmäßigen Abständen neue Bücher aus den unterschiedlichen Genres. Ich bilde mich nicht nur gerne weiter, ich interessiere mich für viele Themen. Dies wird mir leider selbst oft zum Verhängnis, weil ich am Ende nicht mehr weiß, wo ich anfangen soll. Um ein wenig Struktur in mein eigenes Leben zu bringen, machte ich diesen Blog. Ich will damit einfach beobachten, welche Themen mich am Ende wirklich reizen. Lesen geht schnell, doch über welche Themen berichte ich am Ende? Welche erzeugen bei mir Feuer und Flamme?


Das Leben ist bunt und je bunter wir es selbst gestalten, desto aufregender wird es, vor allem mit Büchern, die uns stets neue Dinge lehren

Bunt ist das Leben mitunter, wundert euch nicht, dass ich über Kochprofis schreibe und das nächste Mal über Kreuzworträtsel. Es macht einfach alles Spaß und je mehr man sich damit beschäftigt, desto besser für die Gehirnzellen. Bildung sorgt dafür, dass wir uns jung fühlen und jung bleiben. Ein Grund mehr, um gewisse Dinge zu lernen und um sich zu fortzubilden. Natürlich sollte es einem Spaß machen. Es gibt die einen oder anderen Themen, mit denen ich auch nichts anfangen kann. Alles gefällt mir nicht, aber doch relativ viel.

Auf meinem Blog möchte ich meine persönlichen Gedanken niederschreiben, aber auch das eine oder andere Buch vorstellen. Vielleicht findet ihr dadurch ein Buch, welches euch gefällt. Es würde mich freuen, wenn ihr meinen Einträgen folgt und etwas für euch persönlich mitnehmen könnt. Büchereien und Buchläden sind mein zweites zu Hause, so viel ist sicher und von diesem zu Hause möchte ich berichten, weil es mich einfach glücklich macht. Der Blog mag ungewöhnlich erscheinen, aber er ist durchaus echt. Freut euch darauf. Folgt mir und wir tauchen gemeinsam in die Welt der Literatur ein, die ich euch von einer ganz anderen Seite präsentieren werde. Gedanken sind frei.

Menu